LÜCKENHALTER2Lückenhalter werden angefertigt, wenn Milchzähne vorzeitig verloren gehen, damit kein Platzverlust eintritt. Dabei gibt es herausnehmbare oder festsitzende Lückenhalter, je nachdem wo und wie viele Zähne fehlen. Milchbackenzähne sollten unbedingt durch einen Lückenhalter ersetzt werden, da hier die Gefahr besteht, dass die hinteren Zähne weiter nach vorne wandern und so den Platz für die bleibenden Zähne wegnehmen.

Langwierige kieferorthopädische Behandlungen können so vermieden werden. Fehlt nur ein Zahn, wird ein festsitzender Lückenhalter eingeklebt. Falls der letzte Milchbackenzahn entfernt werden muss, bevor der bleibende Zahn da ist, wird ein sogenannter „distalshoe“ Platzhalter eingesetzt. Fehlt mehr als ein Zahn, wird ein herausnehmbarer Platzhalter angefertigt.

Milchschneidezähne sind für ein fröhliches Lächeln und für die Sprachentwicklung wichtig. Ein vorzeitiger Verlust führt allerdings selten zu Platzproblemen für die bleibenden Zähne. Auch Milchschneidezähne können mit einem herausnehmbaren Platzhalter ersetzt werden.

 

wurm